"gropies berlin" ausgezeichnet

Dieser Artikel wurde am 4. Juni 2005 in den Neuköllner Rathausnachrichten veröffentlicht:

Der Junge Chor "gropies berlin" erhielt beim Harmonie-Festival in Limburg in der Kategorie "Jazz-vocal" den ersten Preis. Zusätzlich vergab die Jury den 25 Sängerinnen und Sängern unter Leitung von Bernhard Jahn einen Sonderpreis für die beste Bühnenpräsenz und in der Kategorie "Gemischter Chor" die Silber-Auszeichnung. An dem Wettbewerb nahmen über 180 Chöre aus mehr als 40 Ländern teil, Bundeskanzlers Gerhard Schröder hatte die Schirmherrschaft übernommen.